Kiefergelenksbeschwerden

Erkrankungen des Kiefergelenks

Kiefergelenksbeschwerden. Die Zahl der Funktionsstörungen im Kauorgan, die unter dem Begriff CMD (Cranio-Schädel Mandibuläre-Unterkiefer Dysfunktion-Störung) zusammengefasst werden, nimmt zu. Die Symptome reichen vom Knacken bei der Mundöffnung über Veränderungen (Abrasionen) speziell der UK-Frontzähne sowie nächtlichem Zähneknirschen bis hin zu schwerwiegenden Krankheitszeichen (Kopfschmerzen, Tinnitus).